Nordsee

Borkum – Nordseeinsel

Kurzportrait der Insel Borkum Die Insel Borkum gehört zu den sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln in der Nordsee. Sie ist die westlichste dieser Inseln und liegt ca. 30 km von der Küste entfernt. Das Watt und Teile der Insel gehören zum Gebiet des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Die Größe der Insel beträgt 30,97 km², was gleichbedeutend ist …

Borkum – Nordseeinsel Weiter …

Familienurlaub an der Nordseeküste

Ein Urlaub an der Nordseeküste kann sehr abwechslungsreich gestaltet werden. Zahlreiche weiße und kinderfreundliche Strände laden zum Schwimmen und Sonnenbaden ein. Während die Eltern sich sonnen oder im Strandkorb relaxen, können Kinder Sandburgen bauen, Muscheln suchen, Buddeln, Krebse fangen oder einen der vielen Strandspielplätze besuchen. Ein Nordsee Urlaub ist Erholung pur. Trotzdem wird es durch …

Familienurlaub an der Nordseeküste Weiter …

Langeoog

Im Urlaub auf Langeoog Langeoog gehört zu den Ostfriesischen Inseln und liegt in der Nordsee zwischen Spiekeroog und der Insel Baltrum. Die kleine deutsche Nordseeinsel ist 19,67 Quadratkilometer groß und es leben 1933 Einwohner auf ihr. Mit seinen 14 Kilometerlangen Sandstrand und 20 Meter hohen Dünen ist der Strandurlaub hier ein wahrer Spaß. Zu der …

Langeoog Weiter …

Greetsiel

Die Puppenstube Ostfrieslands Eines der schönsten und urigsten Fischerdörfer an der ostfriesischen Nordsee ist Greetsiel. Der idyllische Küstenort gehört zum Landkreis Aurich und zur Urlaubsregion Krummhörn, einem fruchtbaren Marschenland. Krummhörn bedeutet soviel wie krummes Kap, übersetzt „vorspringende Landecke“. Die größeren Orte um Greetsiel sind die Stadt Norden Richtung Osten und Emden Richtung Süden gelegen. Greetsiel eignet …

Greetsiel Weiter …

Insel Spiekeroog

Reise zur ostfriesischen Insel Spiekeroog Spiekeroog ist eine ostfriesische Insel im niedersächsischen Wattenmeer an der Nordseeküste. Die Nordseeinsel liegt zwischen Wangerooge und Langeoog. Die Insel ist 18,25 Quadratkilometer groß und hat einen ungewöhnlich großen Baumbestand. Auf der Insel leben 780 Einwohner. Spiekeroog ist eine der deutschen Nordseeinseln, auf denen kein Auto fährt. Nicht einmal Fahrräder …

Insel Spiekeroog Weiter …

Insel Baltrum

Urlaub auf der Ostfriesischen Insel Baltrum Baltrum ist die kleinste der deutschen Nordseeinseln von der Fläche her. Hier wohnen 496 Einwohner auf 6,5 Quadratkilometer. Mitten auf der Insel gibt es eine Aussichtsdüne, die zirka 19,3 Meter hoch ist. Die kleine deutsche Insel ist grade einmal sechs Kilometer lang und einen Kilometer breit. Drei Ortschaften sind …

Insel Baltrum Weiter …

Insel Neuwerk

Urlaub auf Nordfriesischen Insel Neuwerk Die Insel Neuwerk ist eine nordfriesische Insel und liegt in der Nähe von Cuxhaven und gehört zu Hamburg. Es ist eine der kleinsten Inseln Deutschlands mit kaum 40 Einwohnern. Von den Stadtteilen Duhnen und Sahlenburg aus, beide Cuxhaven, erreicht man die Insel zu Fuß in zweieinhalb Stunden. Diese kleine Nordseeinsel …

Insel Neuwerk Weiter …

Nordstrand

Urlaub auf der Insel Nordstrand Nordstrand ist eine Halbinsel, welche auch das grüne Herz des Wattenmeeres genannt wird. Es handelt sich hierbei um eine eingedeichte Nordfriesische Halbinsel, welche vor Husum liegt. Die Halbinsel ist von drei Seiten vom Meer umgeben und verfügt über eine große Festlandanbindung. Durch ein Schnellboot, besteht eine gute Verbindung zu Pellworm, …

Nordstrand Weiter …

Pellworm

Urlaub auf der Insel Pellworm Pellworm ist eine sehr beliebte Nordseeinsel. Urlauber zieht es jedes Jahr auf die schöne Insel, besonders, weil es sich bei Pellworm um ein Nordseeheilbad handelt. Mit einer Fläche von circa 37,44 km² ist Pellworm die drittgrößte nordfriesische Insel. In früheren Zeiten wurde diese Insel mehrfach von Flutwellen überschwemmt. Es gab …

Pellworm Weiter …

Amrum

Urlaub auf der Insel Amrum Amrum ist eine südlich von Sylt liegende, Nordfriesische Insel. Bei einer Gesamtfläche von 20,46 km², beherbergt Amrum rund 2300 Einwohner. Ursprünglich herrschte auf Amrum die Nordfriesische Sprache. Diese beherrscht heute jedoch nur noch etwa ein Drittel der Einwohner. Heutzutage wird auf der Insel Amrum Hochdeutsch gesprochen. Trotz einer neuen Sprache, …

Amrum Weiter …

Helgoland

Urlaub auf Helgoland Helgoland ist eine Nordseeinsel und liegt in der Deutschen Bucht. Auf 1,7 Quadratkilometer leben 1300 Einheimische. Die Insel gehört zu Pinneberg und liegt 70 Kilometer vom Festland entfernt. An der Nordspitze der Insel steht die „Lange Anna“, ein großer roter Felsen. Das ist auch das Wahrzeichen von Helgoland. Die Insel selbst bezeichnet …

Helgoland Weiter …

Insel Norderney

Reise zur Ostfriesischen Insel Norderney Norderney ist eine ostfriesische Insel und liegt in der Deutschen Bucht. Die Insel gehört zu Aurich. Auf Norderney kann man herrlichen Urlaub verbringen. Es gibt kilometerlange Sandstrände, zum Teil sehr belebt, aber es gibt auch ruhigere Ecken für diejenigen, die den Trubel nicht so mögen. Norderney, bekannt als zweitgrößte ostfriesische …

Insel Norderney Weiter …

Wangerooge

Reise nach Wangerooge Wangerooge ist eine ostfriesische Insel und liegt im niedersächsischen Wattenmeer und hat eine Größe von 7,98 Quadratkilometer. Damit ist sie die zweitkleinste bewohnte ostfriesische Insel. Es leben hier ungefähr 940 Einwohner. Für die ist der Tourismus, wie für alle anderen Inseln in Deutschland auch, die Haupteinnahmequelle. Wangerooge liegt nahe am Golfstrom, der …

Wangerooge Weiter …

Ostfriesische Inseln

Urlaub auf den Ostfriesischen Inseln Es gibt sieben ostfriesische Inseln, die alle schön nebeneinander aufgereiht vor dem Festland in Ostfriesland liegen. Das sind Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Norderoog, Spiekeroog und Wangerooge. Alle sieben Inseln haben herrlich schöne Sandstrände und ein besonders gutes Klima. Auf allen sieben Inseln findet sich eine vielfältige Natur, auch bedingt dadurch, …

Ostfriesische Inseln Weiter …

Nordfriesische Inseln

Urlaub auf den Nordfriesischen Inseln Vor der Küste Schleswig-Holsteins befinden sich die Nordfriesischen Inseln. Im Verlauf der Jahrhunderte sind die Inseln und Halligen aus zusammenhängenden Landmassen entstanden und durch Sturmfluten wieder auseinandergerissen worden. In früherer Zeit waren die Halbinsel Nordstrand und die Insel Pellworm eine große Insel. Die Inseln Föhr und Amrum zählen ebenfalls zu …

Nordfriesische Inseln Weiter …

Urlaub auf einer Hallig

Was ist eine Hallig? Eine Hallig ist eine kleine Insel im Wattenmeer. Diese Inseln sind nicht von Deichen umgeben. Eine Hallig wird während einer starken Flut überspült. Man spricht dann von Landunter. Die Häuser auf diesen Inseln stehen auf Warften. Der Halligboden speichert kein Süßwasser. Deswegen wurde früher Regenwasser gesammelt. Das Wort Hallig bedeutet soviel …

Urlaub auf einer Hallig Weiter …

Urlaub an der Nordseeküste

Sonne, Strand und Meer in Deutschland – Ebbe und Flut inklusive Die Nordsee wird als Urlaubsziel höchsten Ansprüchen an Unterhaltung, Freizeitaktivitäten und Erholung gerecht. Ein Urlaub an der Nordsee bedeutet Sonnenschein, tiefblauer Himmel, Sonnenbäder im Strandkorb, im Sand spielende Kinder, ein sich sanft wiegendes, an manchen Tagen allerdings auch wild schäumendes Meer und ein weitläufiges …

Urlaub an der Nordseeküste Weiter …

Scroll Up Scroll to Top