Berlin – die pulsierende deutsche Hauptstadt

0

Sightseeing durch Berlin und noch viel mehr

Berlin zählt zu den attraktivsten Metropolen in Deutschland. Sie zeigt sich multikulturell, businesslike, mit viel Natur und Kultur. Jeder Stadtteil ist anders und jeder für sich einen Kurzurlaub in Berlin wert. Der Veranstaltungskalender bietet zahlreiche kulturellen Höhepunkte und bindet Sportereignisse und Großevents mit ein. Neben Sightseeing, Kultur, Geschichte, Shopping und Business verführt die artenreiche Natur zu brillanten Ausflügen, Segeltörns, Radwanderungen und anderen Freizeitaktivitäten.

Berlin, ein Highlight bei Städtereisen

Der Berliner Fernsehturm

Der Berliner Fernsehturm

Berlin, die schöne, deutsche Hauptstadt, mit internationalem Flair und ausgeprägtem Weltstadtcharakter, lädt ein zu Wochenendtouren und Kurzurlauben.  Die prächtige, historische Stadt, mit ihrer langen Geschichte, längst weltweit als große, attraktive Weltstadt anerkannt, kann sich selbstbewusst messen mit internationalen Städten wie Paris, Madrid, Rom, London, San Francisco und Melbourne.

Berlin ist bunt, kulturell ausgeprägt vielschichtig, sehr kreativ, innovativ und modern.  Der Trend für Städtereisen bringt Berlin unter die Top 3 der europäischen Städte auf Beliebtheitsskala.

Hunderttausende besuchen jährlich Berlin und sind begeistert von Berlins historischen Stätten, den unbegrenzten Shopping Möglichkeiten der Stadt, den vielen Events und Konzerten die permanent in Berlin abgehalten werden, der interessanten Architektur der Hauptstadt, unzähligen Museen und dem pulsierenden und extrem lebendigen Nachtleben, das Berlin auszeichnet und für Partygänger ein Paradies ist.

Viele Superlative kann die deutsche Hauptstadt aufzählen und begeistert mit einzigartigem Charme, der über Jahrhunderte gewachsen und entstanden ist.  Mehr als 40% aller Berlin Reisenden sind internationale Gäste, die sich im Herzen der schönen Stadt am wohlsten fühlen und zur Lebenskultur und Attraktivität der Stadt viel beitragen.
Die Stadt bietet alles was das Touristenherz begehrt und wird jährlich von Millionen Menschen besucht. Die Menschen in Berlin sind sehr gastfreundlich und lassen dies die Touristen auch spüren. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind einfach auch für jeden Touristen zu benutzen, sodass man sich innerhalb Berlins ohne weitere Probleme einfach zurechtfinden wird.

Die Must Haves Sehenswürdigkeiten in Berlin

Der Deutsche Reichstag in Berlin

Der Deutsche Reichstag in Berlin

  • Museumsinsel
  • Pergamonmuseum
  • Deutsche Historisches Museum
  • Alte Nationalgalerie
  • Gemäldegalerie
  • Neue Museum
  • DDR Museum
  • Deutsches Currywurst Museum
  • Haus am Checkpoint Charlie und Checkpoint Charlie
  • Museum für Naturkunde
  • East Side Gallery
  • Berliner Fernsehturm
  • Alexanderplatz
  • Berliner Dom
  • Brandenburger Tor
  • Bundeskanzleramt
  • Gendarmenmarkt
  • Hackeschen Höfe
  • Holocaust-Mahnmal
  • Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
  • Kurfürstendamm
  • Potsdamer Platz
  • DomAquarée
  • Zoologischer Garten Berlin
  • Schloss Charlottenburg
  • Lustgarten
  • Botanischer Garten
  • Fahrt auf der Spree
  • Weihnachtsmärkte in Berlin

Feiern beim Kurzurlaub in Berlin

Der Karneval der Kulturen ist dazu eine gute Gelegenheit, Berlin zu besuchen. An jedem Pfingstwochenende findet diese Multikulti-Veranstaltung in Kreuzberg statt. Ganz Berlin und unzählige Gäste feiern dieses Fest der Toleranz und Lebensfreude. Auch während der Berlinale lohnt sich ein Kurzurlaub in Berlin. Erleben Sie diesen traditionsreichen Filmfestival am roten Teppich, Weltstars sind immer zu Gast.

Sport in Berlin

Ein sportliches Großereignis ist der Berlin Marathon in jedem September. Friedlich vereint gehen die internationale Läuferelite und Hobbyläufer aus der Provinz an den Start. Vierzigtausend laufen jedes Jahr mit, begleitet von mehr als einer Million Zuschauer an der Strecke. Wer dabei mehr Spaß hat, ist schwer zu sagen. Begeistert sind sie immer alle.

Silvester in Berlin

Der Jahresabschluss findet am Brandenburger Tor statt. Hier feiert Berlin Silvester. Mit einem ganz großen Musikprogramm, einem sensationellen Feuerwerk und sehr viel guter Laune rutschen die Besucher ins neue Jahr. Die Silvesterparty am Brandenburger Tor ist eines der größten Feiern zum Jahreswechsel auf der Welt. Besonders für diesen Wochenendtrip, um den Jahreswechsel bei einem rauschenden Fest am Brandenburger Tor zu verbringen, empfiehlt sich eine frühe Vorbereitung und Buchung.

Hotels für jeden Geschmack

Berlin - bietet eine große Vielfalt an Hotels für jeden Geschmack

Berlin – bietet eine große Vielfalt an Hotels für jeden Geschmack (One80Hostel)

Die Hotellandschaft in Berlin ist so vielfältig wie die Stadt selbst. Man passt sich gern den wachsenden Ansprüchen der Hotelgäste an, selbst jedoch auch selbst Akzente und Trends. In den vergangenen Jahrzehnten wurden viele Hotels umgebaut, saniert, er- und wiedereröffnet.

Ob in der City, am Wannsee, nahe der Messen oder nahe den Flughäfen – das Angebot an Hotels ist riesig. Ein Wochenende ist kurz. Buchen Sie deshalb hier Unterkunft am besten schon von Zuhause aus. So können Sie sich gleich nach der Ankunft ins Vergnügen stürzen.

Wochenendreisen und Kurzurlaub in Berlin finden im Business und bei Familien immer mehr Anklang. Die Hotels folgten dem Trend, Wellness, Beauty und Fitness mit Business zu verbinden. An anderer Stelle standen Design und Architektur auf dem Programm. Für Singles und Junggebliebene wuchsen preiswerte Hotels wie Pilze aus dem Boden. In renommierten Hotels legte man Wert auf das Erreichen der Servicequalität und hob sich entsprechend nicht nur in der Anzahl der Sterne von der Konkurrenz ab. Die Welt der Hotels geht immer wieder neue Wege. Es lohnt sich, sich ab und an nach Trends und Neuigkeiten aus der Berliner Hotellandschaft zu suchen.

Die Hotels in Berlin gehören zu den modernsten. Dort findet Sie alles vom Luxushotel mit internationalen Flair bis hin zu außergewöhnlichen Kunst- und Design Hotels. Natürlich findet man auch ganz einfache Pensionen in Berlin. Egal was Sie suchen, die Auswahl ist einfach gigantisch. Das Gute an so vielen Hotels ist, dass die Preise so recht niedrig bleiben. Beachten sollte man bei der Auswahl des Hotels die Lage. Denn wenn es um Verkehrsanbindungen geht eignet sich am besten ein Hotel in der Innenstadt. Dort sind dann auch die Preise ein wenig höher.

Die preiswerten Hotels finden Sie in den äußeren Stadtteilen, die nicht weniger schön sind. Nur sollte man eine längere Fahrzeit in die Innenstadt einplanen. Bei der Auswahl der Lage spielt auch eine Rolle, was Sie in Berlin unternehmen möchten und welcher Stadtteil Ihnen am meisten zusagt. Wer nur für einen Kurztrip über das Wochenende in Berlin ist sollte sich für ein Hotel in der Innenstadt entscheiden, denn dort ist alles dicht beieinander und Sie werden nichts verpassen.

Berlin im Grünen genießen

Schloss Charlottenburg mit Schlosspark

Schloss Charlottenburg mit Schlosspark

Oft erscheint einem die Innenstadt zu stressig, dann empfiehlt sich ein gemütliches Wellnesshotel in einem außen Bezirk von Berlin. Berlin bietet die Möglichkeit, einen Urlaub auf viele verschiedene Weisen zu genießen. Spreewald, Wannsee und andere romantische Gegenden ganz in der Nähe laden dazu ein, ein paar entspannende Tage mit der Familie zu verbringen. Hier eignen sich besonders die gemütlichen Hotels, die ein wenig außerhalb des Stadtzentrums gelegen sind und eine ruhige Atmosphäre bieten. Ebenso ist ein Besuch an das angrenzende Polen ebenso möglich und bietet zudem ein weiteres Ausflugsziel.

Hotels in der City

Wer hingegen seinen Aufenthalt direkt in der Stadt genießen möchte, kann elegante Cityhotels finden, die in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen. Einige der berühmtesten Hotels liegen am Kudamm. Hier kann man die elegante Berliner Atmosphäre genießen und auch am Abend noch über die Berliner Prachtstraße flanieren. Auch am Potsdamer Platz befinden sich herrliche Hotels, die dem Besucher den Luxus bieten, den man von der Hauptstadt erwartet. Aber auch in den verschiedenen Stadtvierteln kann man Berliner Szene erleben und auch preiswerte Hotels finden, in denen man angenehm wohnt.

Messezeiten

Normalerweise findet jeder in Berlin ein perfektes Hotel. Doch es gibt Zeiten in Berlin da sind Hotelzimmer knapp. Nämlich wenn Messen und große Konzerte anstehen. Um wirklich sicher zu gehen sollte man sein Hotel in Berlin frühzeitig buchen um wirklich die Sicherheit zu haben. Somit erspart man sich unnötigen Stress und Sie können ganz entspannt anreisen.

Pensionen und Jugendherbergen

Auch für Gruppen- und Jugendreisen hat Berlin, Übernachtungsmöglichkeiten zu bieten. Dafür ist eine Pension oder Jugendherberge am besten geeignet, da diese sehr preiswert sind. Dabei muss man leider auf diversen Luxus verzichten, aber somit bleibt mehr Geld für das Berliner Nachtleben über.

Share.

Comments are closed.

Scroll Up