Familienwanderung durch den Schwarzwald

Urlaub im Schwarzwald – Freizeitaktivitäten für die ganze Familie

FamilienWald – Der Schwarzwald für Familien

Der Schwarzwald ist seit jeher eine sehr beliebte Urlaubsregion für Familien. Denn in einer Region die auf den ersten Blick aus purer Natur zu bestehen scheint und somit viel Platz zum ungehemmten Herumtollen bietet, sind auch ganz besondere Attraktionen angesiedelt. So reihen sich hier die freizeitlichen Einrichtungen wie Perlen an einer Kette auf, und bieten gerade für Familien Abwechslung, Erlebnis und Spannung. Freizeitbäder die auf Kinderwünsche und deren Sicherheit ausgerichtet wurden ergänzen sich hier mit den zahlreichen Parks und Anlagen, die gerade in der Sommerzeit einen Besuch mehr als Wert sind.

Ausflugsziele für die ganze Familie im Schwarzwald auf einem Blick

1. Miniaturwelt in Baden-Baden

Ein Besuch der Miniaturwelt in Baden-Baden zeigt Kindern und Eltern auf einer Fläche von 50 Quadratmetern in von allen Seiten einsehbaren Vitrinen unterschiedliche Modelleisenbahnen im Maßstab HO 1:87. Sie fahren durch mit viel Liebe gestaltete Landschaften. Mittels Modelltaler können sie on den Ausstellungsbesuchern in Betrieb genommen und damit gespielt werden. Im Café Sima’s gibt es Limonade und köstlichen, selbst gebackenen Kuchen.

2. Spielzeugmuseum “Zum Kleinen Hannes” in Hinterzarten

Das Spielzeugmuseum liegt zentrumsnah in einem Schwarzwaldhaus, umgeben von einem schönen Waldgarten. Auf einer Ausstellungsfläche von circa 70 Quadratmetern werden Spielzeuge aus zwei Jahrhunderten präsentiert. Zahlreiche Burgen, Bauernhöfe, Kaufläden, Puppenküchen, Puppenstuben aus den 1890er bis 1960er-Jahren laden Besucher zur Entdeckungsreise durch die Spielwelt ihrer Großeltern und Eltern ein.

3. Sport-Erlebnispark Fundorena in Feldberg

Unter dem Dach dieses Gebäudes befinden sich der spezifisch für Kinder gestaltete Funpark Fundo´s, eine Boulder Arena, ein grosser Indoor-Hochseilpark und ein sich über 3 Etagen erstreckender Trampolin-Park. Das Angebot wird in den Sommermonaten durch den Ponydome, Kletterwald Feldberg und die Fundorena x Mind Arena (Teamgame der Sonderklasse) ergänzt. Für das leibliche Wohl der großen und kleinen Besucher im Fundorena sorgt die hauseigene Snack Bar “Chicco´s Lounge” mit großen und kleinen Leckereien.

4. Schwarzwaldhaus der Sinne in Grafenhausen

Dieses Ausflugsziel in die Welt der Sinne bietet eine besonders spannende Erlebniswelt. Ein Rundgang bietet die Möglichkeit, die eigenen Sinne (Riechen, Fühlen, Hören und Sehen bei einem Rundgang durch die verschiedenen Abteilungen für alle Familienmitglieder anhand einer Fülle Phänomene spielerisch zu entdecken. Im Bereich Sehen erwarten die Besucher ein überdimensionales Suchspiel und zahlreiche Illusionen. Im Schwarzwald-Blumengarten können kleine und große Urlauber ihrer Nase nicht mehr trauen.

5. Europa-Park in Rust

Eine der wohl bekanntesten freizeitlichen Einrichtungen ist dabei der Europa Park. Weltweit bekannt lockt dieser jährlich Tausende von Besuchern und bietet ein Vergnügen der ganz besonderen Art. Im malerischen Städtchen Rust gelegen eröffnet sich dem Besucher eine Welt der Faszination und des Abenteuers, welches mehr als 100 Attraktionen, Fahrgeschäfte und zwölf Themenbereiche anbietet. Hier bleibt sicherlich kein Wunsch unerfüllt, und man kann sich in mitreißenden Achterbahnen den erfrischenden Wind um die Nase wehen lassen oder auch die begehbaren Mottoareale besuchen, in denen sich die Welt von anderen Perspektiven zeigt.

Dabei ist der Europa Park Rust nicht nur für Kinder ein besonderes Vergnügen, sondern vielmehr ist es dem Park gelungen auch die etwas ältere Generation die dem Schulalter schon entwachsen erscheint, mit in das vielfältige Vergnügen mit einzubeziehen. Leider muss man jedoch eines an dieser wunderbaren Parkanlage bemängeln, denn gerade für Großfamilien kann ein Tag im Europa Park durchaus ein kostspieliges Erlebnis werden. Wobei man als kleinen Reisetipp anmerken kann, dass dieser Park auch die optionale Möglichkeit bietet in einem einmaligen Ambiente den Schwarzwald Urlaub zu verbringen und man hier auch gerne übernachten kann.

Der Europa-Park in Rust ist einer der schönsten und größten Freizeitparks Deutschlands. Ein Ausflug in den Erlebnispark ist eine tolle Abwechslung zum Wadern und Spaziergängen in der Natur und zu den Bergen. In diesem Erlebnispark spazieren die Besucher durch diverse europäische Länder. Das Flair des jeweiligen Landes wird mit tollen Attraktionen beispielsweise der Wasserwelt Rulantica,, spezifischen Fahrgeschäften, kulinarischen Spezialitäten und musikalisch untermalt.

6. Deutschlands höchste Wasserfälle in Trieberg

Beim Besuch der Wasserfälle in Trieberg erleben Kinder und Erwachsene ein spektakuläres Naturschauspiel. Aus einer Gesamthöhe von 163 Metern stürzt das Wasser tosend über 7 Kaskaden in die Tiefe. Kinder lieben es zudem, die um die Wasserfälle lebenden zahmen Eichhörnchen aus nächster Nähe zu beobachten. Die drei verschiedenen Eingänge erreichen Besucher über gut ausgebaute Wege sowie mehrere Stege und Treppen.

7. Schwarzwälder Schinkenmuseum in Feldberg

Ein Besuch in diesem einzigartigen Museum vermittelt allen Familienmitgliedern mitreißend und interaktiv, wie aus einem Stück Schweinefleisch der traditionelle Schwarzwälder Schinken entsteht. Im Schwarzwälder Schinkenmuseum unternehmen die Besucher eine spannende Zeitreise. Sie erfahren per Videobotschaft, wie früher Schinken im Schwarzwald geräuchert wurde. Zahlreiche multimediale Stationen laden zum Zuhören, Fühlen, Schnuppern und Staunen ein. Zahlreiche Anregungen und Tipps zum Genuss gibt die hauseigene Rezeptdatenbank.

8. Alternativer Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach

Familien, die den Alternativen Wolf- und Bärenpark besuchen, lernen herkömmlichen Tierpark, sondern ein außergewöhnliches Projekt kennen. Dieser Park bietet früher in Gefangenschaft gehaltenen und ausgesetzten Bären einen artgerechten, neuen Lebensraum. Außer Luchs, Wolf und Bär gibt es Events, Führungen, einen spannenden Forscherpfad, einen Naturspielplatz und offene Grillstellen. Getränke und frische Speisen werden im Blockhaus Bärenblick serviert.

9. Spaß-Park Hochschwarzwald-Schwarzwaldmarkt in Schluchsee

Bei diesem Erlebnispark handelt es sich um ein Familienausflugsziel der besonderen Art. Der Spaß-Park bietet Urlaubern zu jeder Jahreszeit zahlreiche Aktivitäten und actionreiche Erlebnisse an. Garanten für ein einmaliges Urlaubserlebnis sind unter anderem die Tubes, Kuhfladenrodler und sonstige witzige Rodler. Der Zauberteppich bringt Besucher auf den Berg, bevor es allein wieder nach unten geht. Im Sommer gibt es weitere Attraktionen.

10. Steinwasen-Park in Oberried

Ein Besuch im Steinwasen-Park garantiert Erlebnisse, Entspannung und Spaß. Ein besonderer Höhepunkt für jedes Familienmitglied ist das Überschreiten der 218 Meter langen, größten Erlebnisseilbrücke weltweit in einer Höhe von 30 Metern. Spaß für Kinder und Erwachsene garantieren zudem die “Schwarzwaldbahn”, die Achterbahn, Gletscherblitz, Wildwasserfahrt und Riversplash. Das Angebot wird durch den wetterunabhängigen “Luxi’s Kinderland” Indoorpark für Kids von 2 bis 14 Jahren mit zahlreichen Attraktionen perfekt ergänzt.

11. Aussichtsturm Stöcklewaldturm in Furtwangen

Dieser 25 Meter hohe Aussichtsturm steht auf einer Kuppe in 1068 Metern Höhe. Er ermöglicht als Belohnung für die kurze Wanderung einen atemberaubenden Blick über die Umgebung. Die Aussichtsplattform ist über 127 Treppen besteigbar. Zum perfekten Ausflugsziel für Familien machen den Stöcklewaldturm der direkt am Turm liegende Kinderspielplatz und die zum gemütlichen Verweilen einladende Vesperstube.

12. Sommerrodelbahn Hasenhorn Coaster in Todtnau

Auf dieser Sommerrodelbahn können Familien auch im Sommer rasante Abfahrten genießen. Die Sommerrodelbahn Hasenhorn Coaster ist die aufregendste und längste Sommerrodelbahn in Deutschland. Eine Fahrt voller Überraschungen garantieren drei abenteuerliche Kreisel, wilde Wellen und steile Kurven. Angst muss niemand haben: Die Geschwindigkeit bestimmt jeder Rodler ganz einfach selbst. Die moderne Doppelsesselbahn bringt Besucher komfortabel zum Startpunkt. Nach dem Anschnallen geht es auf einem schienengeführten Schlitten zurück ins Tal.

13. Funny World in Kappel

Ebenfalls einen Besuch wert ist das Funny World in Kappel. Hier präsentiert sich dem Besucher ein vielversprechender kleiner Freizeitpark, der mit Trampolins, Ponygehege und Streichelzoo aufwartet. In einer malerischen Kulisse eingebettet wird hier das Kinderherz höher schlagen, und auch der Erwachsene kann sich teilweise an den angebotenen Attraktionen nach Herzenslust betätigen. Zu finden ist hier neben einer besonderen Billard Anlage auch ein Minigolf Platz sowie eben der genannte Streichelzoo. Eingerahmt in einer bezaubernden Kulisse ist dieser Park wunderschön, aber teilweise vor allem für kleinere Kinder gedacht.

14. Vogelpark Steinen

Für die ganze Familie hingegen lohnt sich ein Besuch des Vogelparks Steinen. Denn in der besonderen Atmosphäre dieser Anlage wird es auch älteren Kindern nicht langweilig, da sie sich an frei fliegenden Beos, bunten Papageien und imposanten Greifvögeln garantiert nicht satt sehen können. Im rund 500 Quadratmeter großen Tropenhaus wird man dann als Besucher so manchen Exoten vorfinden und sicherlich ist der hautnahe Kontakt mit besonders farbenprächtigen Tieren aller Art ein ganz besonderes Erlebnis für Jung und Junggebliebene. Dabei ist die Welt im Vogelpark nicht nur auf gefiederte Gesellen minimiert, sondern hier geben sich auch Äffchen und Känguru ein Stelldichein. Besonders erwähnenswert sind hier auch die humanen Eintrittspreise.

15. Freilichtmuseum Vogtbauernhof

Sehr vielversprechend für Familien mit Kindern ist auch ein Tag im Freilichtmuseum Vogtbauernhof. Hier kann man noch selber massive Holzstämme sägen, frisches Bauernbrot backen und so manchen Holzschnitzer über die Schulter gucken. Gerade für Familien mit Kindern ist ein Ausflug in diese Welt etwas ganz besonderes, da sie einen in eine frühere Zeit wirkungsvoll versetzt und längst vergessene Facetten des täglichen Lebens nahe bringt. Das Leben im Schwarzwald vor rund 400 Jahren wird hier auf verständliche Weise gezeigt und man kann sagen, dass diese freizeitliche Einrichtung es gekonnt versteht, den Besucher mit in die wunderbare Kulisse zu integrieren.

Reiseführer Schwarzwald für Familien

Bestseller Nr. 1 Bruckmann Reiseführer: Ab in die Ferien Schwarzwald. 54x Urlaubsspaß für die ganze Familie. Ein Familienreiseführer mit Insidertipps für den perfekten Urlaub mit Kindern.
Bestseller Nr. 2 Bruckmann Wanderführer: Wanderspaß mit Kindern Schwarzwald.: 40 erlebnisreiche Wandertouren für die ganze Familie. NEU 2020.
Bestseller Nr. 3 Mit Kindern unterwegs – Schwarzwald Süd und Mitte: Die besten Ausflüge für die ganze Familie

Letzte Aktualisierung am 7.12.2021 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon Product Advertising API - Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Sport und Freizeit – Für Eltern und Kinder

Gerade den Schwarzwald könnte man als ein Eldorado für den aktiven Urlauber bezeichnen. Denn die endlose anmutende Natur, die herrlichen Wanderwege aber auch die zahlreichen Freizeiteinrichtungen lassen viel Platz für einen aktiven Urlaub. Dabei kommt gerade der Sport im Schwarzwald keinesfalls zu kurz, und man besitzt hier alle objektiven Möglichkeiten.

Wandern und Radfahren

So kann man natürlich die wunderbare Natur und die erschlossenen Wanderwege nutzen, um den Schwarzwald auf Schusters Rappen zu erkunden. Wer jedoch einmal nicht den Wanderschuh schnüren möchte, kann viele der Wanderpfade nicht nur duch einen Wanderurlaub im Schwarzwald auch mit einem Mountainbike erkunden. Hierzu ist besonders erwähnenswert, dass man in so manchen Ortschaften die Vorliebe fürs Radeln bereits seit langem erkannt hat und es daher viele Fahrradverleihe gibt. Neben den Wanderwegen, die man auch mit dem Rad erkunden kann, stehen dann spezielle Routen noch zur Verfügung, die auch eine mehrtägige Trekkingtour mit dem Bike ermöglichen und den Radfahrer in die schönsten Ortschaften des Schwarzwaldes entführen.

Reiten im Schwarzwald

Sicherlich gibt es auch einige Urlauber die ein Pferd dem Drahtesel bevorzugen. Auch diese aktiven Schwarzwaldbesucher werden hier sicherlich nicht enttäuscht. So findet man in den zahlreichen Gemeinden einige gut geführte Reiterhöfe, die auch unkundigen Interessierten das Vergnügen Reitsport gerne nahe bringen. Hier bietet sich auch die Gelegenheit eine mehrtägige Reittour zu unternehmen, wobei aber auch ein spontaner kurzer Ausritt in die zauberhafte Natur bereits viel Freude bringt.

Auf dem Rücken der Pferde liegt nämlich auch im Schwarzwald das höchste Glück der Erde. Dabei muss man noch erwähnen, dass es im Schwarzwald einige sehr schöne Gestüte gibt, die einen Besuch mehr als wert sind und zudem kann man hier sofern man sich nicht sattelfest fühlt, auch eine Kutschfahrt durch den vermeintlich dunklen Wald buchen.

Golfanlagen

Für Freunde des Golfsports hält der Schwarzwald wunderschöne Golfanlagen bereit, die zu jeder Zeit einen Besuch wert sind. 30 Loch Anlagen sind hier auf einem weitläufigen Areal keine Seltenheit und ermöglichen einen erholsamen aber dennoch aktiven Aufenthalt in der freien Natur. Wem jedoch einmal der Sinn nach einer etwas anderen Kultur steht und dabei nicht auf das Golfen verzichten möchte, der kann auch die benachbarten Länder Frankreich oder die Schweiz aufsuchen, da hier in unmittelbarer Nähe auch sehr schöne Golfanlagen zu finden sind.

Flugsportarten

Für schwindelfreie Urlauber bietet das Sportprogramm des Schwarzwaldes eine ganz besondere Option. Denn in dieser einmaligen Kulisse die aus Bergen und sattgrünen Tälern besteht, kann man zahlreiche Flugsportarten ausführen. So wird vom Drachenfliegen, Segelfliegen bis zum Fallschirmsprung hier alles angeboten, wobei das Angebot auch für unkundige Urlauber geeignet ist. Gekonnt haben sich hier die zahlreichen Flugschulen auf den Urlauber eingestellt, der einmal ganz andere Perspektiven wahrnehmen möchte und so kann man neben den Tandemflügen auch Flugstunden oder Unterrichtsstunden nehmen.

Wassersport

Rund 11,4 tausend Quadratkilometer Fläche- da ist sicherlich auch für den Wasserfreund im Schwarzwald einiges an Attraktionen dabei. Daher kann man im Schwarzwald auch jegliche Form des Wassersportes ausüben und sowohl Boot fahren, als auch Tauchen, Angeln, Kanu fahren oder einfach nur Schwimmen. Während sich gerade zum Baden auch die zahlreichen Freizeitbäder eignen, kann man alle anderen Wassersportarten auch gerne an einen der zahlreichen Seen ausüben oder sich mit dem Boot auf eine Flussfahrt begebenen. Besonders im Augenmerk stehen dabei auch die Surfschulen am Nagoldsee. Doch auch mit weniger Aktion kann das Wasser genossen werden. Insbesondere die Thermen im Schwarzwald laden zum Relaxen und Entspannen ein.

Urlaub im Schwarzwald - Hier der Titisee
Urlaub im Schwarzwald – Hier der Titisee

Klettern

Eine weitere Sportart, die bereits seit Jahren im Schwarzwald praktiziert wird, ist das Klettern. Hierfür bietet sich die Kulisse des Schwarzwaldes förmlich an, und birgt für jeden interessierten Reisenden sicherlich das richtige. So kann man geführte Klettertouren unternehmen oder sich auch selbst auf die Erkundung des Mittelgebirges wagen. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bei den ausgeschilderten Touren bieten dabei für jeden das richtige, wobei man interessierten Urlaubern auch die kleinen Kletterschulen anbieten kann, die mit modernsten Indoor Anlagen aufwarten. Zu diesen gesellen sich dann auch die Hochseilgärten oder die Kletterparks, bei denen man unter Anleitung erste Schritte in Richtung Faszinationssport Klettern unternehmen kann.

Wilder Schwarzwald – Kinder entdecken Wildparks und wilde Tiere in der Natur

Der wilde Schwarzwald – eine Aussage die vielleicht zu früheren Zeiten schon einmal in Hinblick auf die einstigen Urbewohner gerne geäußert wurde, bekommt heute angesichts der Tierparks und Zooanlagen eine ganz andere Bedeutung. Denn während sich die heimische Fauna sehr friedlich zeigt und sich auf die landestypischen Tierarten reduziert, findet man hier in so manchen Städtchen ganz besondere Vertreter der Tierwelt.

Reptilienhaus in Unteruhldingen

So lockt das Reptilienhaus in Unteruhldingen mit zahlreichen Veteranen der besonderen Spezies, die man ansonsten hier sicherlich nicht sehen wird. Schlangen, Krokodile und Echsen geben sich hier ein Stelldichein und entführen den Besucher in eine ganz besondere Welt. Dabei muss man sagen, dass dieser Park besonders viel Wert auf die Aufklärung der kleinsten Besucher legt und Kindern einen respektvollen Umgang mit Schlangen und Co beibringen möchte. Natürlich ist hier die Sicherheit allgegenwärtig geboten, aber man kann die Faszination dieser besonderen Lebewesen hier dennoch uneingeschränkt und sehr nahe bestaunen.

SEA Life Parks im nahen Konstanz

Ein Urlaub im Schwarzwald bietet viele Freizeitaktivitäten. Sehr ansprechend ist auch ein Besuch des SEA Life Parks im nahen Konstanz, welcher sich hervorragend für einen Tagessausflug mit der ganzen Familie eignet. Hier kann man auf eine Entdeckungsreise in die Unterwasserwelt starten und sich am regen Treibender unterschiedlichsten Meeres und Seebewohner erfreuen. Dabei greift das SEA Life Konstanz nicht nur die Präsentation und die Aufklärung zu zahlreichen fremden Lebewesen im Meer auf, sondern erklärt auch anschaulich die heimische Unterwasserwelt und deren Bedürfnisse. So kann man die Fischwelt der Alpen hier ebenso bewundern wie auch die des Bodensees wobei man auch einen Ausflug der Lebewesen des baltisches Meeres miterleben kann. Der Höhepunkt in diesem Park ist dann sicherlich ein Rundgang im Acryltunnel, bei dem man gänzlich neue Perspektiven betrachten kann und sich wie einer der zahlreichen Wasserbewohner fühlen wird.

Wildpark Pforzheim

Damit auch die heimische Fauna nicht zu kurz kommt, könnte man dann als Reisender einen Tagesausflug in den Wildpark Pforzheim planen. Denn hier geben sich über 400 Säugetiere, Wirbeltiere, Vögel und Amphibien die Ehre und erwarten den Besucher förmlich. Auf einem sehr gepflegten Areal kann man hier die heimische Tierwelt einmal aus einer anderen Perspektive betrachten und so manches sonst so scheue Tier zeigt sich hier dem Besucher gerne. Dabei findet sich auch Vertreter der fernen Fauna wieder und man bekommt einen Einblick in die Tierwelt Afrikas und Indiens.

Sicherlich besonders ansprechend ist hier auch, dass geschickt auf die Bedürfnisse der kleinsten Besucher eingegangen wird und der Aufklärungsaspekt im Umgang mit Lebewesen ebenso nicht zu kurz kommt wie auch der Spaßfaktor. So ergänzen eine Kinderbauernhof, ein Streichelzoo sowie auch ein sehr schöner Abenteuerspielplatz diese wundervolle Anlage, die ganzjährig besucht werden kann. Hier finden übrigens auch zahlreiche Ausstelllungen statt, die auf so manches Interesse beim erwachsenen Besucher stoßen werden.

Scroll to Top